Barbara Hinderer | March 29, 2021

Microsoft ist einzigartig transparent in der Weise, wie die enorm großen Cloud-Datencenter geplant, gebaut und betrieben werden.

Da die Corona-Lage noch andauert, möchte Microsoft unsere Kunden einladen, an einer neuen Online-Veranstaltung teilzunehmen:

„Azure Datacenter Operations“. Diese Veranstaltung gibt in 60 Minuten einen Überblick über den Betrieb der Azure-Datencenter weltweit. Diese Online-Veranstaltung hilft dabei, Ihre Fragen zu beantworten, bis wir uns wieder in unserem üblichen Rahmen begegnen können.

Die Hauptzielgruppe für diese Veranstaltung sind typischerweise:

  • Stakeholder aus Branchenunternehmen und der IT
  • Sicherheits-, Unternehmens- und Lösungsarchitekten.

Die Teilnehmer an der Veranstaltung „Azure Datacenter Operations“ werden:

  • Mehr zu Microsofts umfassender Herangehensweise an Cloud Computing erfahren, und wie das auf Ihr Service-Lieferportfolio ausgeweitet werden kann
  • Verstehen, wie Ihr Unternehmen Microsoftcloud nutzen kann, und Sie werden verstehen, wie Microsoft Flexibilität und Kontrolle für die Nutzung von IT-as-a-Service ermöglicht, um Ihren Unternehmensbedürfnissen auf jedwede Art zu entsprechen
  • Microsofts Ansatz zur Ablieferung von Datencenter-Diensten verstehen, einschließlich der modularen Datencenter-Strategie, der verstärkten Dartencenter-Effizienz, betrieblicher Exzellenz, Datencenter-Nachhaltigkeit sowie der Sicherung der Cloud-Infrastruktur

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme an dieser virtuellen Veranstaltung mit Gérard van der Burg und Mark O’Neill, sowie unseren Microsoft-Experten: Teams-Sitzung beginnen.

Nehmen Sie zu folgenden Zeiten an dieser Sitzung teil:

  • Dienstag, 6. April: 10:00 - 12:00 MEZ
  • Dienstag, 6. April: 14:00 - 16:00 MEZ
  • Dienstag, 4. Mai: 10:00 - 12:00 MEZ
  • Dienstag, 4. Mai: 14:00 - 16:00 MEZ
  • Dienstag, 1. Juni: 10:00 - 12:00 MEZ
  • Dienstag, 1. Juni: 14:00 - 16:00 MEZ

#virtualevent #publiccloud #microsoft #datacenter #daenet